Exklusiver Gewerbekundenshop für Hotels und Gastronomie

Nachhaltige Matratzen von SWISSFEEL

Alle Produkte von SWISSFEEL erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und werden überwiegend in der Schweiz oder der EU hergestellt. Für optimalen ergonomischen Schlafkomfort, Langlebigkeit, volle Waschbarkeit und Nachhaltigkeit verwendet SWISSFEEL ausschließlich offenporigen, luftdurchlässigen Schweizer Mineralschaum.

Dadurch sind alle Matratzen, Topper und Kissen von SWISSFEEL grundsätzlich OEKO-TEX® und allergiezertifiziert sowie recycelbar, wofür eine Rücknahme- und Recyclingarantie geboten wird. Alle Matratzen haben eine ergonomische 7-Zonen Architektur und sind 4-fach wendbar.

Nachhaltigkeit für Ihr Hotel

Die waschbare Matratze

Mit einer einzigen Waschung lässt sich die Nutzungszeit einer SWISSFEEL-Matratze in der Hotellerie verdoppeln, mit einer zweiten sogar verdreifachen. Damit werden Umwelt und Ressourcen geschont.

Hotelmatratzen sind meist aus hygienischer Sicht verbraucht, da Sie im Hotelalltag verschiedensten Menschen ausgesetzt sind. Dies bedeutet allerdings nicht, dass sie auch physikalisch, also aus orthopädischer Sicht verbraucht sind. Matratzen werden aufgrund der wichtigen Hygiene-Empfehlung oft entsorgt, obwohl man noch gut auf ihnen liegen könnte. Das ist Verschwendung.

Die Lösung ist das vollständige Waschen der Matratze, welches die Hygiene zu 100% zurückbringt und die Lebensdauer bis zur physikalischen Grenze einer Matratze verlängert. Und genau das ist das Angebot der waschbaren Matratzen von SWISSFEEL, die derzeit einzige Marke mit Waschbarkeitsgarantie.

Hintergrund

Darum ist SWISSFEEL nachhaltig.

Matratzen von SWISSFEEL bestehen neben dem Bezugstoff nur noch aus dem besonderen Schweizer Mineralschaum. So schlicht, so einfach und so gut.

Dieser Schaum wird exklusiv in der Schweiz aus mineralischem Öl, einem Naturprodukt, hergestellt, Allergie*- und OEKO-TEX-zertifiziert, atmungsaktiv und druckentlastend und voll waschbar. Dies sind die besten Voraussetzungen für Liegekomfort, Hygiene und Wirtschaftlichkeit. Somit bestehen die Matratzen von SWISSFEEL lediglich aus zwei Materialien: Stoff und Mineralschaum, die sich beide hygienisch aufbereiten, also waschen lassen. SWISSFEEL erzielt damit eine Nachhaltigkeit gleich auf zwei Ebenen.

Verlängerter Lebenszeitraum

Vorteile für Ihr Hotel

Zum einen verlängern wir den Nutzungszeitraum von Hotelmatratzen. Statt diese in der Hotellerie nach 4 oder 5 Jahren aus hygienischen Gründen zu entsorgen, kann mit einer einzigen Matratzenwäsche die Nutzungszeit verdoppelt und mit einer weiteren sogar verdreifacht werden. Damit wird die Natur und die Ressourcen von Planet Erde geschont, außerdem ist Waschen billiger als Neukaufen. Wer Hygiene+ möchte, der kann seine Matratze sogar nach Bedarf, zum Beispiel jedes Jahr waschen lassen.

Zum anderen recycelt SWISSFEEL die Matratzen vollständig. Dafür werden nach Ende der Nutzungszeit die Matratzen zurückgenommen und es werden die Schaum- und Bezugsstoffe mit Partnern zusammen vollständig verwertet. So wird dem gereinigten Schaumstoff entweder in Form von Flockenkissen, als Polsterung in der Möbelindustrie oder als Dämmmaterial in der Bauindustrie ein zweites Leben gegeben. Dies bedeutet einen geringeren Ressourceneinsatz, weniger Umweltbelastung und echtes Recycling: Aus Alt mach Neu. Dank SWISSFEEL